Mai 2017

Sonnenschutz für Kinder -

Die empfindliche Kinderhaut bietet wenig Schutz vor direktem Sonnenlicht und ist erst mit circa sechs Jahren mit der eines Erwachsenen vergleichbar. Ein Sonnenbrand ist für Kinder besonders gefährlich, da er die Haut auch langfristig schädigen kann. Kinder benötigen daher einen besonders guten Sonnenschutz. Kleinkinder soll man gar nicht der pralle …

- weiterlesen
Erste Zähnchen -

Das Zahnen ist ein wichtiger Entwicklungsschritt für Ihr Baby. Doch die elterliche Freude über die ersten Zähnchen mischt sich oft mit unangenehmen Begleiterscheinungen, die das Zahnen mit sich bringt. In diesem Artikel finden Sie wertvolle Tipps wie Sie Ihr Baby unterstützen können. Ihr Baby verhält sich anders, es schreit und weint häufiger als s …

- weiterlesen
Babytragen zeigt sich größter Beliebtheit -

Die vergangenen Wochen gaben mir die Möglichkeit, zwei Tragen und ein Tragetuch von Hoppediz auf Herz und Nieren zu testen. Meine Jungs und meine Tragepuppe Schlomo konnten die Produkte intensiv probieren. Facts zum Tragen Dein Baby sucht deine Nähe und du erkennst, dass selbst das Zubereiten eines Tees mit einer Hand recht aufwendig ist? Eine Trag …

- weiterlesen
Sport statt Rückbildungstraining? -

„Sport alleine reicht leider in den meisten Fällen nicht aus.“, sagt Franziska Severino-Schönburg, selbst Mami und spezialisierte Physiotherapeutin. In der Schwangerschaft macht der Körper viele Umbauprozesse durch, um dem wachsenden Baby Platz zu schaffen und sich auf die Geburt vorzubereiten. Die Bauchmuskulatur verlängert sich um 10-15 cm und kl …

- weiterlesen
Training in der Schwangerschaft -

Ammenmärchen wie „Sportlerinnen haben eine schwere Niederkunft“ oder „Sport schadet dem Baby“ halten sich leider hartnäckig, obwohl diese schon längst widerlegt sind. Sport in der Schwangerschaft ist nicht nur erlaubt, sondern wird von Ärzten und Physiotherapeuten sogar empfohlen. Unabhängig davon, ob eine Frau vor der Schwangerschaft schon regelmä …

- weiterlesen
Genussvoll und Ausgewogen -

Noch vor 30 Jahren war nicht bekannt, dass die Ernährungsgewohnheiten in der Schwangerschaft die Gesundheit des Kindes bis ins Erwachsenenalter mitbestimmen. Doch mittlerweile ist klar: Mit frisch zubereiteten Mahlzeiten aus heimischen, saisonalen Lebensmitteln – am besten in Bio-Qualität – sorgt die werdende Mutter nicht nur für ihr eigenes Wohlbe …

- weiterlesen
Mundhygiene -

  Zahnkaries bei Kindern ist in den letzten Jahren zurückgegangen – 70% aller Kinder im Kindergartenalter haben gesunde Gebisse. Daneben gibt es aber eine kleine Gruppe von Kindern, bei denen die Zähne nicht ausreichend gepflegt werden und die deshalb massiv kariöse Zähne aufweisen. Regelmäßige und gewissenhafte Zahnpflege ist jedenfalls Vorau …

- weiterlesen
Das erste Lebensjahr -

Das Neugeborene ist mit einer Fülle von neuen Aufgaben konfrontiert. Es muss eigenständig atmen, Kreislauf und Verdauung regulieren, seine Körperwärme stabilisieren, mit der Schwerkraft, ungefilterten Reizen und fehlender körperlicher Außenbegrenzung und einem Tag-Nachtrhythmus zurechtkommen. Der erste Lebensmonat In den ersten zehn Tagen kann ein …

- weiterlesen
Geburtsvorbereitung -

Wie läuft eigentlich eine normale Geburt ab? Werde ich erkennen, dass es losgeht? Wann sollen wir ins Krankenhaus fahren oder die Hebamme informieren? Kann ich selbst etwas zu einem guten Geburtsverlauf beitragen, etwas tun, damit ich gut mit den Wehen zurechtkomme? Und wie kann mich mein Partner während der Geburt unterstützen? Solche oder ähnlich …

- weiterlesen
Be cool and relax! -

Manchmal laufen die Dinge ganz anders als geplant. Anstatt die Zeit der Schwangerschaft ruhig und gelassen genießen zu können, sind da Ängste und Sorgen. Und als wäre das nicht schon genug, muss frau sich auch noch um Babys Wohlergehen Sorgen machen. Denn längst hat sich herumgesprochen, dass Stress und Ängste für ungeborene Babys nicht gut sind un …

- weiterlesen
1 2 3